Tagesbetreuung

  • Fakten

    •  Ab dem Schuljahr 2008 / 2009 gibt es die Ganztagsbetreuung
      (=Nachmittagsbetreuung) an unserer Schule, die von den Kindern sehr gerne besucht wird.
    • Ab dem Schuljahr 2009 / 2010 wird die Nachmittagsbetreuung mehrgruppig geführt.
  • Wir bieten in angenehmer Atmosphäre

    von Montag bis Freitag:
    Im Zeitraum von 07:20 Uhr bis 07:45 Uhr
    • Frühaufsicht und Spielmöglichkeit in unserem großen Turnsaal
    Im Zeitraum von 11:50 Uhr bis 16:05 Uhr
    • Sammelphase mit Erholungs- und Spielmöglichkeit
    •  Ein gutes und preiswertes Mittagessen vom Universitätsklinikum St.
      Pölten (extra zu bezahlen, dzt. € 2,90.-/Portion) – oder Jausenmöglichkeit (Jause bitte selbst mitnehmen)
    • Lernbetreuung und Hilfe bei schulischen Problemen in mehreren Räumen
    • Sinnvolle Freizeitgestaltung mit Spiel, Spaß und Sport
    • Bastel-, Mal- und Gesundheitsprojekte, Lese-Schreib-Werkstatt, Gestaltung des Schulhauses...
    • Möglichkeit der Kooperationen mit Vereinen
    • Zusammenarbeit mit Eltern und Schule Ihr Kind wird von LehrerInnen, geprüften DiplompädagogInnen und FreizeitpädagogInnen betreut.

    Es stehen ein Bewegungsraum, ein Speiseraum, ein Freizeitraum, 2 Turnsäle, ein Musikraum, ein Nebenraum mit Maloase, die Schulbibliothek und ein Schulhof mit Wiese und Hartplatz zur Verfügung.

    Die Betreuung der Kinder erfolgt in der Erholungs- und Freizeit durch die Freizeitpädagoginnen Ingrid Eder und Maria Glaser.

    Die gelenkte Lernbetreuung mit Hilfestellung bei den Aufgaben wird durch folgende KollegInnen unseres Teams geleistet:
    Jasmin Aeychouh, Brigitte Börner, Thomas Grumbeck, Margarete Hödl, Katharina Karl, Manuela Müller, Margit Rosskopf und Verena Speiser.

    Kosten der Tagesbetreuung

    Kosten pro Monat
      Kosten Geschwister [-20%]
    Volle Betreuung (über 10 Wochenstunden) €100,- €80,-
    Halbe Betreuung (bis 10 Wochenstunden) €50,- €40,-

    Kosten pro Mahlzeit: € 2,90.-

    Ermäßigung
     Jährliches Familieneinkommen Volle Betreuung Halbe Betreuung
    bis € 11.222,- € 25,- (Geschw.: € 20,-) € 12,50.- (Geschw: € 10,-)
    von € 11.223,- bis € 19.500,- € 50,- (Geschw: € 40,-) € 25,- (Geschw: € 20,-)

     

    Für die Berechnung einer Ermäßigung sind folgende Unterlagen abzugeben:
    • Gehaltsnachweis aller Familienmitglieder (Jahresnettoeinkommen)
    • Familienbeihilfe
    • Ev. Unterhaltsleistung
    • Ev. Waisenpension

    Anmeldeformular und Formular für Berechnung der Ermäßigung sind in der Abteilung Schulen und Kindergärten, Magistrat St. Pölten, und in der Schule erhältlich. Näheres finden Sie hier….